Milder Winter dämpft Heizkosten

25-05-2012

Heizungen in Privathaushalten wummerten im Abrechnungsjahr 2011 weniger stark als 2010. Der Heizenergieverbrauch sank infolgedessen um durchschnittlich 18%. Allerdings resultierten daraus nicht immer geringere Kosten. Wer mit Öl heizte, musste aufgrund gestiegener Preise tiefer in die Tasche greifen.

Mehr Infos zum Heizkostenspiegel unter:
www.immobilien-zeitung.de/1000008985/milder-winter-daempft-heizkosten


Save this to: